Seelsorge

 
Therapeuthische Seelsorge ist Lebensberatung, die auf christlicher Basis um die Dimension Gottes erweitert ist. Oft hindern die bisherige Lebenserfahrung und unbewusste innere Glaubenssätze, dass das Vertrauen in Gott gesetzt werden kann.

Ziel der Seelsorge ist, in einer vertrauensvollen Beziehung zu Gott sein Leben zu reflektieren, Lösungen zu erarbeiten und im Glauben zu reifen.  Das bedeutet unter anderem, Versöhnung mit Gott durch die Vergebung von Jesus Christus und dadurch auch mit sich selbst und mit anderen Menschen zu erfahren. Menschen werden fähig, den tiefen Frieden Gottes und seinen Segen für sich in Anspruch zu nehmen.

Schwerpunkte:

  • Gebetsseelsorge
  • Befreiungsdienst
  • Lebensstilanalyse
  • Stärkenorientierte Persönlichkeitsentwicklung
  • Stressmanagement
  • Partnerwunsch
  • Problemsituationen in Schule, Ausbildung, Studium und Beruf
  • Konflikt- und Krisensituationen in Beziehungen, Familie, Kindererziehung
  • Verarbeitung von Trauer und Abschied
  • Umgang mit seelischen Verletzungen (Arbeit mit dem inneren Kind)
  • Sinnkrisen
  • Identität
  • Umgang mit Schuldgefühlen

 

Akkreditierte christliche Beraterin